Rezension: Tabu von Ferdinand von Schirach (Hörbuch)

Klappentext:Tabu
Sebastian von Eschburg verliert als Kind durch den Selbstmord seines Vaters den Halt. Er versucht sich durch die Kunst zu retten. Er zeigt mit seinen Fotografien und Videoinstallationen, dass Wirklichkeit und Wahrheit verschiedene Dinge sind. Es geht um Schönheit, Sex und die Einsamkeit des Menschen. Als Eschburg vorgeworfen wird, eine junge Frau getötet zu haben, übernimmt Konrad Biegler die Verteidigung. Der alte Anwalt versucht dem Künstler zu helfen – und damit sich selbst.


„[…] schlug vor, der neuen Sekretärin Blumen mitzubringen, aber er lehnte es ab. Blüten sind geöffnete Geschlechtsorgane, so etwas verschenke ich nicht, vor allem nicht an eine junge Frau“, sagte er“. (Seite 168/169)

Mein Fazit
Ich kannte bisher die Bücher ‚Schuld‘ und ‚Verbrechen‘ von Schirach, und war von Ihnen restlos begeistert.

Tabu ist anders, begann es doch eher mittelmäßig langweilig erzählend von einem kleinen Jungen, wie er aufwuchs. Auf einmal ein Zeitsprung zu Jemandem, der nach dem bekannten Strafverteidiger Biegler verlangt, weil er (angeblich) eine Frau ermordert haben soll, dessen Leiche unauffindbar ist…völlig rausgerissen aus dem vorherigen Geschehen. Ok, toleriert und weiter gelauscht, denn mich hat das Buch als Hörvariante auf dem Weg zur Ostsee begleitet.

Die Geschichte an sich ist nicht ganz uninteressant. Hat er, oder hat er nicht. Aber die kurzen und prägnanten Sätze, die eigentlich genau mein Ding sind, bauten in diesem Roman irgendwie keine Stimmung auf. Es wirkte eher wie eine Erzählung. Gefühllos und distanziert. Vielleicht wäre das Buch zu lesen anders gewesen. Aber ändern an der Story wird es nichts, die leider nur vor sich hinplätscherte.

Ich gehe mit der Erkenntnis aus dem Hörbuch, dass nicht alles so ist wie es scheint. Aber das haben wir ja bei vielen Büchern, oder?

3

Hörprobe
Sprecher: Matthias Brandt

Seiten: 256 (Hörbuch: 4 CDs, 4 Stunden und 48 Minuten)
Erscheinungsdatum: 11.09.2013
Verlag:
Piper (OSTERWOLDaudio)
ISBN: 978-3492305204 (9,99 € TB / 12,99 € Hörbuch)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s