Book Seat – Lesesack, Buchstütze, Bücherkissen und Schenkelwärmer

Bookseat.jpg

Dieses kleine Säckchen hält ein Buch, einen eReader, ein Tablet oder auch ein iPad. Praktisch, wenn die Hände mit dem Halten von Spekulatius und Lebkuchen beschäftigt sind. Er funktioniert ähnlich wie ein Sitzsack. Man wurschelt ihn sich zurecht, wie man ihn am besten zum lesen braucht.

Ich war eher skeptisch wie das Umklappen der Seiten funktioniert und dass meine Bücher keine Leserillen bekommen – da ich eine Macke habe, was Knicke, Rillen oder Schmutz an meinen Schätzen betrifft.

Aber hier nun alles in Kürze:

  • Gummi-Kordelzug und Plastikklappe sorgen für das Einspannen des Buches
  • verursacht keine Leserillen oder Knicke im Buch
  • durchsichtige Kunststoffklappe ermöglicht auch das Lesen der letzten Zeilen
  • Füllung mit Styropor-Kügelchen und nachfüllbar, dank kleinem Reißverschluss auf der Rückseite
  • praktische Tasche für Zettel, Stift, Lesebrille oder Handy
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • abwischbares Material, weich & angenehm
  • kleiner Tragegriff zur Mitnahme überall hin
  • immer warme Oberschenkel im Winter
  • Handfreiheit fürs Halten der Kaffee-/Teetasse, der Tafel Schokolade oder für die Entnahme von gelierten kleinen bunten Bärchen aus einer goldfarbenen Tüte
  • mit ca. 29 € nicht ganz ungünstig

Hier erhältlich

20161202_131648.jpg20161202_131614.jpg

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s